Qualitätskontrolle & Analytik

In-house Messungen sind für einen schnellen Fortschritt in der Produkteentwicklung unabdingbar. Als Dreh- und Angelpunkt zwischen Forschung & Entwicklung, Process Engineering, GMP-Produktion und Qualitätssicherung ist das Team äusserst effektiv in der Umsetzung der vielseitigen, an sie gestellten Anforderungen.

Dr. Christoph Mathieu betreut die Qualitätskotrolle und Analytik und führt gemeinsam mit seinen sechs Mitarbeitenden in-house Messungen durch. Zudem werden jegliche Rohstoffe getestet, neue analytische Methoden entwickelt und bestehende stetig weiter verbessert, um die Qualitätskontrolle der Medikamente zu gewährleisten.

Dr. Christoph Mathieu – PhD in Molecular Life Sciences, Universität Bern
Aleksandra Burlakova – Master of Science in Chemistry, Universität Fribourg; zuvor: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Inselspital Bern
Claudia Eichenberger – Master of Science in Molecular Life Sciences (Biochemie/Chemische Biologie), Universität Bern; zuvor: Wissenschaftliche Mitarbeiterin zu Malariaforschung beim Schweizerischen Tropen- und Public Health-Institut & Ifakara Health Institute in Tanzania
Dr. Andreas Krause – PhD in Biosciences, Universität Heidelberg; zuvor: Studium der Pharmazie und Approbation als Apotheker
Sophie Milesi – Master of Science in Molecular Life Sciences, Universität Bern; zuvor: Clinical Research Associate bei der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für klinische Krebsforschung (SAKK)
Dr. Huiyuan Zhao – PhD in Biochemistry, Universität Fribourg
Dr. Diego von Werdt – PhD in Immunology, Universität Bern