Forschung & Entwicklung

Mit ihrer liposomalen Technologieplattform bieten sich InnoMedica fast unlimitierte Möglichkeiten zur Verbesserung bestehender Medikamente. Einschränkungen sind unseren Forschenden vor allem durch finanzielle Grenzen und damit einhergehenden Priorisierungen in der Pipeline gesetzt. So widmet sich das Team um Dr. Camille Peitsch aktuell hauptsächlich Talineuren und der Translation dieses Produkts in die Klinik, aber natürlich auch den vielversprechendsten Pipelineprodukten aus den Bereichen Neurologie, Onkologie, Infektiologie und Immunologie.

Dr. Camille Peitsch – PhD in Biochemistry and Molecular Biology, Universität Bern
Dr. Silvia Erni – PhD in Biomedical Sciences, Universität Bern
Dr. Pascal Häfliger – PhD in Biomedical Sciences, Universität Bern; zuvor: Postdoc am Herbert Irving Comprehensive Cancer Center, Columbia University New York
Dr. Marion Kieffer – PhD in Chemistry, University of Cambridge (UK); zuvor: Research Associate, University of Bristol (UK)
Dr. Melanie Patt – PhD in Pharmazie, Universität Basel
Dr. Diego von Werdt – PhD in Immunology, Universität Bern